Urs Gerber
1954
1976–81


1981–84
1986–96
seit 1996
seit 1999





2002

1997




2008
2005

2003

2002
1994
1989
1988

1987

in Bern geboren
Schule für Gestaltung in Zürich. Vorkurs und Werklehrerausbildung
Werkankauf der Stadt Zürich
Förderungsstipendium der Stadt Zürich
Lehre als Antikschreiner bei M. Biondie/Zürich
Programmierer bei der Credit Suisse/Zürich
Lehrtätigkeit als Zeichen – und Werklehrer
Lehrtätigkeit in Meisterschwanden

Künstlerischer Werdegang

Einzelausstellungen

Traffic Art Gallery Zürich "Bilder der Sinnlichkeit"
Rosenberger Interiors AG Zürich „Kunst und Wohnen“
Chelsea Galerie Laufen "Neue Arbeiten"

Diverse Gruppenausstellungen

Werke im öffentlichen Raum

Kirchenraumgestaltung (Kreuz, Altar, Kanzel) "Reise zu Mitte" Rheinfelden/D
Serviceanlage Aebimatt SBB/BLS Bern "La vuelta I" und "La vuelta II"
Evang. Kirche in Heitersheim/D "Insights"
Kirchenfenster in Blumberg/D Wettbewerb, bemaltes Floatglas
Ausseninstallation Schulhof Meisterschwanden
Bewegliche Inneninstallation auf Acrylglas Panalpina in Kehl/D
Verschiebbare Inneninstallation auf Acrylglas Kurklinik Masserberg/D
Treppenhausgestaltung aus Acrylglas Credit Suisse Zürich
Tafelbilder Telekurs AG Zürich
Deckeninstallation Reisebüro Kuoni AG Zürich
Keramikwandbild Reisebüro Kuoni AG Basel